Übergang Kindergarten-Schule entspannt meistern

Der Übergang Kindergarten - Schule wird auch als sensible Phase bezeichnet. Die Eltern möchten nichts versäumen und geraten häufig in den Vorschul-Stress. Der Vortrag möchte Anregungen geben, diese Zeit bewusst und sinnvol zu nutzen - ohne bereits zu pauken oder gar zu konditionieren.

Die meisten Kinder freuen sich auf das Lernen in der Schule. Hier gilt es für die Eltern, diesen Entwicklungsprozess zu begleiten, Selbständigkeit, Selbst-Tätigkeit und Selbstvertrauen aufzubauen.

Spielerisch kann der Lernprozess unterstützt werden und auf der Basis von Freude, Lachen und Vertrauen können grundlegende Fertigkeiten vermittelt und der Übergang zur Schule erleichtert werden.
 


Inhalte:
> Stärkung der Beziehungsebene in der Familie
> Vorschule - Förderung - und das Lernen selbst
> Spiel- und Bewegungserfahrungen
> Lernen mit allen Sinnen
> Konzentration, Ausdauer und Zeitgefühl anbahnen
> Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen fördern

Besonders interessant für Eltern von KiGa-Kinder im 2. und 3. Kindergartenjahr

logo kl

Seminar-Anfragen und Kontakt:

Um uns direkt zu kontaktieren senden sie uns bitte eine E-Mail an Iris.Steinmeier@t-online.de

oder rufen unter der Telefon Nummer: 08642-5977184 an.


Alle Workshops und Seminar JETZT auch im Online-Format!


Special Offer:
Online-Lern-Cupcakes

 
Ausbildung zum Lern-Coach:

Start: 19.03.21

 
Ausbildung zum Personal Coach:

Start: 15.10.21
Iris Christina Steinmeier


Jetzt anmelden
Early Bird Vorteile nutzen

Philosophie
Alle Orte haben die gleiche Entfernung zum Paradies!