Gordon Lehrertraining mit Abschlusszertifikat

Geprächsführung und Konfliktbewältigung im schulischen Alltag

Ziel des Lehrertrainings ist eine harmonische Lernatmosphäre zu schaffen, ein gegenseitiges Verstehen und Achten sowie eine wertschätzende Umgangsform.

Für den Lehrer/die Lehrerin entspannen sich viele Konfliktsituationen. Auch hilft eine klare Selbstpositionierung mit den entsprechenden kommunikativen Fertigkeiten entstehenden Stress abzubauen, glaubhaft aufzutreten und mit den täglichen erzieherischen Anforderungen und Schwierigkeiten bewusst und gekonnt umzugehen.

Rechtzeitig angewandt ermöglicht es den Lehrern/innen gerade mit pubertierenden  Schülern trotz Wertekollisionen eine friedvolle und produktive Lernatmosphäre aufzubauen und mehr Zeit für das Lehren und Lernen zu haben.
Für die Schüler besteht die Möglichkeit aufgrund einer entspannten Lernatmosphäre Hemmungen/Blockaden abzubauen, Vertrauen in das eigene Können zu gewinnen, Lernbereitschaft, Eigenkreativität und Selbstwertgefühl zu entwickeln.
Außerdem wächst die Sozialkompetenz der Klasse sowie die Fähigkeit Gespräche zu führen und Konflikte zu lösen.


Für wen ist das Lehrertraining bestimmt?
- für alle Lehrer
- jahrgangsstufenübergreifend
- Schulartenübergreifend


Wer steht hinter dem Konzept?
Der personenzentrierte Ansatz von Carl Rogers ist der wissenschaftliche Hintergrund des Gordon-Modells.
Dr. Thomas Gordon – ein Schüler von Carl Rogers – übertrug dessen Ansatz auf die Förderung effektiver Beziehungen in Familie, Schule und Beruf. Aus diesem Grundansatz wurden viele weitere Trainings entwickelt, z.B. für Familien, Jugendliche, Lehrer, Medizin, Wirtschaft und Verkauf.


Wer steht hinter dem Konzept?
Der personenzentrierte Ansatz von Carl Rogers ist der wissenschaftliche Hintergrund des Gordon-Modells.
Dr. Thomas Gordon – ein Schüler von Carl Rogers – übertrug dessen Ansatz auf die Förderung effektiver Beziehungen in Familie, Schule und Beruf. Aus diesem Grundansatz wurden viele weitere Trainings entwickelt, z.B. für Familien, Jugendliche, Lehrer, Medizin, Wirtschaft und Verkauf.


Durchführung des Kurses:
Das Gordon Lehrertraining wird durch Kursleiter(innen) vermittelt, die exklusiv von der Akademie für personenzentrierte Psychologie gemeinnützige Gesellschaft mbH im Lehrertraining weitergebildet und über Gordon Deutschland – Dr. Karlpeter Breuer/Gordon Training International zur Kursleitung autorisiert sind.


Abschluss: Zertifikat der Akademie für personenzentrierte Psychologie

Teilnehmer: ab 4 Personen

Dauer: 3 Wochenenden – Sa, 10.00 bis 17.00 Uhr – So bis 14.00 Uhr

logo kl

Seminar-Anfragen und Kontakt:

Um uns direkt zu kontaktieren senden sie uns bitte eine E-Mail an Iris.Steinmeier@t-online.de

oder rufen unter der Telefon Nummer: 08642-5977184 an.


Alle Workshops und Seminar JETZT auch im Online-Format!


Special Offer:
Online-Lern-Cupcakes

 
Ausbildung zum Lern-Coach:

Start: 19.03.21

 
Ausbildung zum Personal Coach:

Start: 15.10.21
Iris Christina Steinmeier


Jetzt anmelden
Early Bird Vorteile nutzen

Philosophie
„Das echte Gespräch bedeutet: Aus dem ICH heraus zu treten und an die Tür des Du’s zu klopfen."
Albert Camus